Warum Englisch im Kindergarten?

„Sprachen muss man lernen – entweder spielerisch als Kleinkind oder mühsam als Erwachsener.“
Kinder sind von Natur aus neugierig und allen neuen Dingen gegenüber offen. Sie haben noch keine Hemmungen und Vorurteile, daher ist der Fremdsprachenerwerb im Kindergarten eine Lernchance, die auch wir den Kindern ermöglichen wollen!
Vor allem macht es den Kindern großen Spaß, weil wir mit ihnen die englische Sprache spielerisch erarbeiten!
In Zukunft wird es zum Alltag gehören lebenslang Fremdsprachen zu lernen. Die Max Planck Universität (NL) spricht sich dafür aus die pädagogische Arbeit im Kindergarten vermehrt dafür zu nutzen.
„Das Geheimnis des Erfolges liegt im Anfang, in der frühkindlichen und vorschulischen Bildung.“